Gästebuch

Regine

Lieber Herr Grebe, vielen Dank für die herrlichen Stunden am letzten Donnerstag. Da Lachen gesund sein soll, habe ich praktisch eine Kur gemacht!! Besonderen Dank für "Lisa & Lena" bin davon gerade selbst heftigst betroffen und habe flach gelegen. Mein Pupertier war zum Glück nicht dabei. Die hätte diesen großartigen Angriff auf ihre Ikonen vermutlich sogar mir übel genommen. Danke!

Dominique

Hallo Reini,

leider machst du immer einen gefühlten Bogen um die bayerische Landeshauptstadt, weshalb dein Auftritt in der LMU wohl vorerst unser letztes Treffen bleiben wird.
Besonders neugierig macht mich als Fußballfan jedoch dein "Oratorium" zum Effzeh in Köln. Wird es da evtl. einen Mitschnitt geben, den man im Nachgang vielleicht zu Gesicht bekommen kann?

Liebe Grüße und alles Gute weiterhin!

Dominique (gerade vom Captcha sehr beeindruckt: SED089)

Marla von der Fähre

Wir müssen alle wieder STOLZ SEIN AUF DEN PAARREIM!

Denn es is Alles zuwenig. Und es muss wieder mehr sein!

Rainald... BITTE KANDIDIERE!!!!;)

Gruß und Kuß
Deine künftige Firstlady

Jens

Danke für einen grandiosen Abend am Donnerstag in Dresden. Starkes neues Konzert, nachdenklich, wild, verrückt und einfach nur amüsant.

Ich hab Nachfreude! Bis zum nächsten Mal.

Michael Breitkopf

Vaya con dios - Nah neh nah

https://www.youtube.com/watch?v=7LUm-E4GPU8

nedadada

alles für die Kappelele der Verunsicherung, der Versprecher war jetzt absicht:

Alles gute, für euer neues Programm.

gruß, micha

Susanne

Hallo Herr Grebe,
ich finde es sehr schade, dass Sie in Hamburg nur einen Termin haben!
Gerne hätten wir Sie gesehen!

Daniel

Hallo
Wann sendet Volker

michael Breitkopf

Werter Reinald,

ich bin schon seit nightwash-Zeiten Ihr fan. Hab mir grade das Wulheide-Konzert 2015 angehört (und hoffentlich nicht illegal runtergeladen).Ich wäre gerne dabei gewesen, konnte mir als H4rer aber den Eintritt nicht leisten.

Sie waren natürlich souverän wie immer. Was mich jetzt wirklich beeindruckt hat, und zuvor nicht kannte, ist die Kapelle der Versöhnung. Unglaublich gut gemacht.

Gruß, Micha
sozialberatung friedrichshain, berlin

Anke

Lieber Herr Grebe, es war Samstag ein fantastischer Abend in Bonn. Mehr muss ich nicht schreiben: Bleiben Sie so!!! Einen lieben Gruß, Anke

Michael Breitkopf

Ach Herr Grebe,
wie schlimm Sie sich ständig verkaufen, werden Sie niemals werden können.

Falls Sie sich einmal persönlich anschauen möchten, wo wirklich Probleme liegen, abgesehen von - ach spar ich mir jetzt - sind Sie gerne und herzlich eingeladen in die

sozialberatung friedrichshain, berlin

Gruss, Micha